Dienstag, 14.07.20  
 Login:         Passwort vergessen?
das-holzportal.com als Startseite setzen Als Favorit setzen - Netscape/Mozilla-Benutzer drücken bitte Alt-D das-holzportal.com empfehlen
 Kategorien
Sie sind hier: Newsanzeiger > Markt und Wirtschaft
Werbung
Branchenbuch
Marktplatz
eCommerce
Anzeigenmarkt
Maschinenbörse
Geschäftliches
Stellenmarkt
Lehrstellenbörse
Terminkalender
Newsanzeiger
'dhp'-TV
Downloads
Service
Partner
Dialog
Forum
'dhp' empfehlen
Anmeldung
Kunde
Newsletter
'dhp'-Award
PR / Marketing
Werbung in 'dhp'
Kooperation
'dhp'-Leistungen
'dhp'-Intern
'dhp' allgemein
Pressespiegel
Kontakt
Hilfe
Impressum
AGBs
Navigation
Sitemap

 

Finnische Forstindustrie wuchs um 2%

Die Marktsituation im Jahr 2003 war für die Papierindustrie insgesamt schwierig. Das Wachstum in der Nachfrage nach Papier blieb weitgehend schwach.
In Finnland lag die durchschnittliche Auslastungsrate in der Papierindustrie im Jahr 2003 bei 89 % (Vorjahr: 88 %). Die Gesamtproduktion von Papier und Karton erreichte ein Volumen von knapp über 13 Millionen Tonnen und lag damit 2 % über dem Vorjahr.
Es gab große Unterschiede in den Produktionstrends bei den unterschiedlichen Papiersorten. Im Jahr 2003 stieg die Produktion von beschichtetem Papier klar an, während Zeitungspapier und unbeschichtete Papier einen Produktionsrückgang im Vergleich zum Jahr davor erlebten. Auch die Produktion von Packpapieren und Karton ging zurück.
In 2003 stieg die Produktion von chemischem Zellstoff auf fast 7,4 Millionen Tonnen, lag damit rund 3 % über den Ergebnissen von 2002. Die Produktion von gebleichtem Nadelholz-Zellstoff stieg schneller als der Durchschnitt. Die Produktion von mechanischem Zellstoff blieb mit 3,6 Millionen Tonnen auf Vorjahresniveau.
Die Schnittholzproduktion lag im ganzen Jahr auf hohem Niveau. Finnland produzierte im Jahr 2003 insgesamt 13,6 Millionen Kubikmeter und damit 3 % mehr als im Jahr davor.
Die Produktion von Sperrholz wuchs, trotz eines Rückgangs unter die Vorjahreswerte im vierten Quartal, übers Jahr gesehen um 5 % auf über 1,3 Millionen Kubikmeter.
Die Gesamtproduktion der finnischen Forstindustrie stieg im Jahr 2003 um 2 % über die Vorjahreswerte.

Auslastungsrate von 88%
Im letzten Quartal 2003

Die Papierindustrie musste gegen Ende 2003 die Produktion zurückfahren. Diese Produktionsstopps und der Streik der Papierarbeiter im Dezember hatten einen negativen Einfluss sowohl auf Produktion als auf Kapazitätsauslastung. Die Auslastungsrate in der Papier- und Kartonindustrie betrug durchschnittlich 88 % im letzten Quartal – ähnlich dem Jahr 2002, wo 87 % erreicht wurden.

Im Vergleich mit dem Vorjahr verzeichnete die Papier- und Kartonproduktion jedoch im vierten Quartal einen Anstieg um 2 % auf 3,2 Millionen Tonnen. Die Produktion von chemischem Zellstoff wuchs um 1 % über das Vorjahresergebnis, die Produktion von mechanischem Zellstoff lag im 4. Quartal um 3 % über den Vergleichswerten des Vorjahres.

Die Schnittholz-Produktion lag im 4. Quartal ebenfalls auf hohem Niveau. Die Gesamtproduktion überschritt 3,7 Millionen Kubikmeter – lag höher als in den anderen Quartalen und fast 5 % über den Vorjahreswerten. Die Sperrholzproduktion lag im letzten Quartal jedoch unter den Vorjahreswerten. Die starken Wachstumsimpulse, die den Jahresbeginn kennzeichneten, kehrten sich zum Jahresende um.

Im letzten Quartal 2003 lag die Produktion der finnischen Forstindustrie 2 % über den Vorjahreswerten.
Weitere Informationen erhalten Sie vom Verband der finnischen Forstindustrie:
Direktor Esa-Jukka Käär,Tel:+358 9 132 66 16
Direktor Markku Paavilainen,Tel:+358 9 132 66 63 (Holzprodukte)

Datum: 16.02.2004
Autor: Redaktionsbüro-Pressebüro
Ansprechpartner: Herr Joachim Brauer
Straße: Hamburger Str. 46A
Ort: D-23795 Bad Segeberg
Telefon: +49 (0)4551/93555
Fax: +49 (0)4551/93554
E-Mail brauer.redaktion@t-online.de
Internet:

Fragen/Meinung/Nachricht an den Autor:

Titel: Frau Herr
Name:
Firma:
E-Mail:
Telefon:
Nachricht:
 


zurück   zum Seitenanfang   drucken   Diese News weiterempfehlen
 
 
 
 
© 2000-2007 das-holzportal.com | info@das-holzportal.com | Alle Rechte vorbehalten.